Breaking News
Home / Allgemein / Bratpfanne Induktion

Bratpfanne Induktion

Bratpfanne Induktion

Eine Induktionsbratpfanne funktioniert nur perfekt in Kombination mit einem passenden Kochfeld, dem Induktionsherd. Dabei entsteht ein elektromagnetisches Wechselfeld, wo Wärme produziert wird. Mit Hilfe einer Spule, welche sich unter der Kochplatte befindet, kann ein magnetisches Wechselfeld erzeugt werden. Um einen maximalen Wirkungsgrad zu erzielen, muss die verwendete Bratpfanne ferromagnetisch sein, dann so kann sich das Magnetfeld sehr gut ausbreiten. Ob die verwendete Pfanne aus diesem Material besteht, lässt sich einfach mit einem Magneten feststellen. Wenn dieser an der Unterseite von der Bratpfanne haften bleibt, ist das Material ferromagnetisch und somit perfekt für den Induktionsherd geeignet.

 

Die Bestseller der Bratpfannen Induktion bei Amazon:

Tefal E43506 Jamie Oliver Pfanne 28 cm, edelstahl
  • Hochwertiger Edelstahl
  • Innen: 6-Lagen TEFAL Prometal Pro ® Antihaft-Versiegelung
  • Mit THERMO-SPOT®
  • Starker induktionsgeeigneter Kapselboden
  • Geeignet für alle Herdarten, auch Induktion
ab 44,95 Euro
Bei Amazon ansehen
Tefal C 65906 Delicia Pro Pfanne 28 cm
  • Thermo-Spot: Der weltweit erste in die Pfanne integrierte Temperaturanzeiger er zeigt an, wann die Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat
  • Material: Extrahartes Leichtmetall, Außen: Antihaft-Beschichtung, Innen: Widerstandsfähige 6-Lagen Tefal Titanium Pro Antihaft-Versiegelung. 3 Jahre Garantie auf die Antihaft-Versiegelung
  • Herdarten: Geeignet für alle Herdarten, auch Induktion
  • Boden: Starker Induktionsboden mit eingearbeiteter ferromagnetischer Edelstahlplatte für perfekte Hitzeverteilung und optimale Planstabilität
  • Lieferumfang: Tefal C65906 Delicia Pro Pfanne 28 cm, schwarz
ab 33,49 Euro
Bei Amazon ansehen
Tefal So Intensive D50306 Pfanne, 28 cm, antihaftversiegelt, schwarz/metallic
  • Widerstandsfähige Tefal Titanium Force Antihaftversiegelung mit Hartgrundierung mit Titanium-Partikeln für eine lange Lebensdauer und eine verbesserte Antihaft-Eigenschaft
  • Mit integriertem Temperaturanzeiger Thermo-Spot: garantiert perfekte Röstung & perfekten Geschmack
  • Hervorragend geeignet für den Gebrauch metallischer Küchenhelfer
  • Für alle Herdarten, außer Induktion
  • Beste Qualität für perfekte Bratergebnisse
  • Lieferumfang: Tefal D50306 So Intensive Pfanne, schwarz/metallic
ab 18,39 Euro
Bei Amazon ansehen
AmazonBasics Bratpfanne, 28 cm
  • Bratpfanne (28 cm) aus robustem Edelstahl 304
  • Zweilagige Whitford-Xylan-Plus-Beschichtung; frei von Perfluoroctansäure (PFOA); Antihaftbeschichtung für ein kinderleichtes Ablösen des Gebratenen
  • Der genietete Griff aus Edelstahlguss mit wärmeisolierendem Silikonbezug ermöglicht ein komfortables und sicheres Festhalten der Pfanne
  • Für alle Herdarten, einschließlich Induktionskochfeldern, geeignet; ofenfest bis 175 °C; spülmaschinenfest; Handwäsche empfohlen
  • Dreilagige, robuste Boden
ab 29,49 Euro
Bei Amazon ansehen
Tefal E85606 Jamie Oliver Edelstahl Pfanne 28 cm
  • 6-Lagen TEFAL Prometal Pro Antihaft-Versiegelung mit Hartgrundierung und Top Coat
  • THERMO-SPOT: Der weltweit erste in die Pfanne integrierte Temperaturanzeiger! Er zeigt an, wann die Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat.
  • Geeignet auch für metallische Küchenhelfer
  • Starker induktionsgeeigneter Kapselboden
  • Genieteter, ergonomischer Profi-Edelstahlgriff. Backofen geeignet bis 260° C.
ab 47,99 Euro
Bei Amazon ansehen
Tefal E94106 Gourmet Series Pfanne 28 cm
  • Stiftung Warentest Testsieger 03/2015
  • hochglanzpolierte InduktionsEdelstahlpfanne in ProfiQualität
  • mit widerstandsfähiger TEFAL Prometal Pro AntihaftVersiegelung mit Hartgrundierung und Topcoat
  • THERMOSPOT: zeigt an wann die Pfanne die optimale Brattemperatur erreicht hat, um das Bratgut hineinzugeben
  • mit praktischem Schüttrand für tropffreies Ausgießen
  • Genieteter, ergonomischer Edelstahlgriff mit SilikonEinlage
  • geeignet für alle Herdarten, auch Induktion
  • Backofengeeignet bis 210°C
  • Besonders geeignet für schonendes, universelles Braten
  • Höhe der Pfanne 6cm (mit Griff 8,4cm)
ab 46,99 Euro
Bei Amazon ansehen
Induktion Pfannen-Set 3-tlg (Bratpfanne, Ø 20 cm, 24 cm und 28 cm, Alu-Pfanne, Marmor-Beschichtung, Soft-Touch-Griffe, schwarz)
  • Geeignet für folgende Herdarten: Elektrokochfeld, Glaskeramik-Kochfeld, Gaskochfeld, Induktionskochfeld
  • Material: geschmiedetes Aluminium / innen Marmor-Beschichtung / Soft-Touch-Griffe
  • Honigwaben Grilldesign
  • 1 x 28 cm Durchmesser / 1 x 24 cm Durchmesser / 1 x 20 cm Durchmesser
  • Farbe: schwarz
ab 41,94 Euro
Bei Amazon ansehen

Sehr gute Energieeffizienz

Der größte Vorteil bei einer Bratpfanne mit Induktion ist die sehr gute Wärmeverteilung. Bei herkömmlichen Methoden wird die Wärme von unten nach oben geleitet, doch bei der Induktionstechnik, fließt die Wärme auch in die jeweiligen Wände von der Pfanne. Wenn es darum geht, dass sich eine Platte sehr schnell erwärmen soll, ist diese Variante auf jeden Fall sehr gut geeignet, denn bereits nach kurzer Zeit kann eine Zubereitung erfolgen. Hier ist keine große Vorlaufzeit notwendig, daher wird diese Variante auch sehr viel in der Gastronomie verwendet. Zudem besteht der Vorteil, dass keine Gefahr besteht, sich die Hand oder Finger zu verbrennen, da das eigentliche Kochfeld kühl bleibt. Die Pfanne passt dabei immer perfekt auf das Kochfeld und es geht kaum Wärme verloren. Auf längere Sicht gesehen, kann hier einiges an Strom und somit an Geld eingespart werden.
Bei einer Pfanne mit Induktion wird viel weniger Dampf erzeugt, als bei herkömmlichen Geräten. Durch die sehr gute Effizienz kann Wasser bereits unterhalb von 100 Grad zum Kochen gebracht werden. Sehr gut geeignet ist diese Variante auch für Allergiker, da hier kein Feinstaub zum Tragen kommt.

Schneller als Gas

Mittlerweile sind viele Pfannen im Handel für Induktionsplatten geeignet. Diese sind so verarbeitet, dass zwischen dem Herd und der Pfanne ein Magnetfeld zustande kommt und es zu einer Erhitzung kommt. Eisen- und Gusseisenpfannen sind für sämtliche gängige Induktionsherde geeignet. Die meisten Herstellen geben dabei vor, ob das jeweilige Modell induktionsfähig ist.
Im Vergleich zu einem Herd mit Gas, ist Induktion deutlich schneller, wobei hier die Erhitzung schnell beginnt und auch unmittelbar endet. Außerdem werden nur dort die Flächen erhitzt, so es der Boden bzw. die Wände auch hergeben. Im Vergleich zu Ceran, ist Induktion um einiges Stromsparender.
Eine Bratpfanne mit Induktion gehört zu den neuesten Errungenschaften im Bereich der Küche. Im Vergleich zu Platten, Ceran oder auch Gas, setzt sich Induktion mehr und mehr durch. Auf den ersten Blick lässt sich ein Induktionsfeld allerdings nicht von einem Ceranfeld unterscheiden. Hier wird allerdings nicht das jeweilige Kochfeld erhitzt, sondern der Boden von der Pfanne direkt.

About keramikexperte

Check Also

Beschichtete Pfanne

Beschichtete Pfanne   Die Topseller der beschichteten Pfannen bei Amazon: Die beschichtete Pfanne ist aus ...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *