Breaking News
Home / elektrische Bratpfanne

elektrische Bratpfanne

Die elektrische Bratpfanne – Der Geheimtipp für jede Party

Während fast jeder Haushalt ein Raclettegerät besitzt, ist eine elektrische Bratpfanne noch eher eine Seltenheit in deutschen Haushalten. Doch das wird sich sicher sehr bald ändern. Denn die elektrische Bratpfanne entwickelt sich zum neuen Trend. Sie ermöglicht es ganz ohne Herd (nur mit einem Stromanschluss) direkt auf dem Tisch zu braten, zu dünsten und zu kochen. Damit ist sie in Sachen Funktionalität ein echtes Multitalent und perfekt für jede Gartenfeier geeignet.

 

Die beliebtesten elektrischen Bratpfannen auf Amazon:

Die Beschaffenheit des Alleskönners

Anders als handelsübliche Bratpfannen, weist die Elektropfanne einen höheren Rand auf. Dadurch, dass sie also nicht so flach ist, ist es möglich auch mit etwas mehr Flüssigkeit zu kochen. Dazu brauchen Sie nichts weiter als einen Stromanschluss. Das ermöglicht eine erstaunliche örtliche Flexibilität. Unterschiedlich regulierbare Leistungsstufen sorgen für die passende Temperatur.

Im Gegensatz zur herkömmlichen Pfanne können Nahrungsmittel also auch bei sehr niedrigen Temperaturen gekocht werden, so dass ihre wertvollen Mineralstoffe und Vitamine erhalten bleiben. Viele Hersteller werben auch mit einem besonders niedrigen Energieverbrauch. In der Regel weisen diese Pfannen auch ein größeres Volumen auf als ihre handelsüblichen Äquivalente. Das qualifiziert sie besonders für die Zubereitung größerer Mengen.

Viele Modelle verfügen außerdem über eine so genannte Antihaftbeschichtung. Diese verhindert das Anbrennen von Speisen. So werden keine ungesunden Bratstoffe freigesetzt und der Geschmack der Lebensmittel bleibt erhalten. Jedoch sollte man beim Reinigen sehr vorsichtig vorgehen, da diese Beschichtung sehr empfindlich ist. Darüber hinaus empfiehlt sich bei der Reinigung zu beachten, dass es sich um ein elektrisches Gerät handelt. Es sollte also Vorsicht im Umgang mit Wasser und Strom geboten werden.

Beliebte Verwendungszwecke

Bei gemütlicher Atmosphäre in familiärer Runde ist die elektrische Bratpfanne die perfekte Ergänzung. Sie sorgt dafür, dass der Koch nicht an die Küche gebunden ist, sondern sich in das Geschehen integrieren kann. Die direkte Zubereitung vor den Augen der Gäste ist darüber hinaus eine nette Unterhaltung und regt den Appetit an.

Auch bei Buffets kommt das Gerät gerne zum Einsatz, um die Speisen einfach nur warm zu halten. Neben diverse Feiern, ist auch ein Campingurlaub der ideale Anlass zur Anschaffung dieser Bratpfanne. Dadurch, dass in ihr nahezu alles zubereitet werden kann, erhöht sich der kulinarische Genuss im Campingurlaub enorm ohne eine Vielzahl an Küchengeräte mitnehmen zu müssen. Aber auch in der heimischen Küche bringt die elektrische Bratpfanne Erleichterung und liegt preislich oft nicht einmal über einer herkömmlichen Pfanne. Erstaunlicherweise ist sogar die Zubereitung einer Pizza möglich. Damit das gelingt, muss der Boden erst auf niedriger Stufe separat in der Pfanne gebacken werden. Erst anschließend kann er mit dem gewünschten Belag veredelt werden. Manchmal wird die elektrische Bratpfanne daher im Volksmund auch als Pizzapfanne bezeichnet.

Doch das waren noch immer nicht alle möglichen Verwendungszwecke. Denn sogar Frikadellen, Steaks oder Bratwürstchen lassen sich in den Pfanne grillen. Sogar Hamburger sollen sich darin fertigen lassen. Neben diesen ganzen Besonderheiten können Sie die Pfanne natürlich auch ganz herkömmlich zum Zubereiten von typischen Pfannengerichten wie Spiegelei oder Pfannkuchen nutzen. Sie sehen der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und die elektrische Bratpfanne hat den Titel „Alleskönner“ zu Recht verdient.