Breaking News
Home / Pfannen / Pfanne ohne Fett

Pfanne ohne Fett

Pfanne ohne Fett

Das Braten ohne Fett

Immer mehr Menschen möchten sich bewusster Ernähren und versuchen auch, so viel Fett wie möglich einzusparen. Dies gilt auch beim Braten. Ohne Fett zu braten, ist gesund, dies gilt vor allem dann, wenn man gesundheitsbewusst leben oder abnehmen möchte. Fett kann auch relativ leicht durch etwas Wasser ersetzt werden. Doch nicht in jeder Pfanne kann ohne Fett gebraten werden. Wer auf das Fett, beim Braten, verzichten möchte, der wird nicht drum herum kommen, sich eine spezielle Pfanne zuzulegen. Meist sind die entsprechenden Pfannen mit einem Hinweis gekennzeichnet. Dadurch kann man sich ganz sicher sein, dass man kein Fett, für den Bratvorgang, benötigt. So können Fleisch und Fisch auch vollkommen fettfrei angebraten werden. Diese speziellen Pfannen sind meistens etwas teurer, die Anschaffung lohnt sich jedoch in jedem Fall, denn des gesundheitsbewusste Aspekt kann dadurch in Zukunft immer genutzt werden. Auf lange Sicht gesehen rechnet sich der Kauf einer solchen Pfanne in jedem Falle, denn man lebt dadurch nicht einfach nur gesünder und bewusster, sondern profitiert auch von weiteren Vorteilen dieser Pfannen.

 

Eine Auflistung der beliebtesten Pfannen ohne Fett bei Amazon:

Besondere Pfannen, die kein Fett benötigen

 

Zu den Pfannen, in denen man mit nur sehr wenig oder sogar gar keinem Fett braten kann, gehören sowohl mit Teflon beschichtete Pfannen und auch Keramikpfannen. Ob nur wenige Tropfen Fett oder gar keins benötigt wird, hängt immer auch mit davon ab, was man anbraten möchte. Beschichtete Pfannen haben nicht nur den Vorteil, dass auf Fett verzichtet werden kann, sondern auch den, dass hierin nichts einbrennt oder anhaftet. Dadurch ist auch die Reinigung recht einfach. Diese Antihafteigenschaft sorgt unter anderem mit dafür, dass auf das Fett nahezu verzichtet werden kann. Wer als gesundheitsbewusster Leben, sich gesunder ernähren oder einfach etwas abnehmen möchte, der sollte sich unbedingt für eine Teflon- oder eine Keramik-beschichtete Bratpfanne entscheiden.

Weitere Vorteile der Pfannen

Neben dem Aspekt, dass in solchen Pfannen nahezu fettfrei gebraten werden kann, bringen diese auch noch weitere positive Eigenschaften mit sich. Eine Pfanne, die eine Keramikbeschichtung aufweist, vereint beispielsweise die Eigenschaften von vielen anderen Pfannen. Somit sind Eisen- und Stahlpfannen nicht mehr notwendig. Da Keramikpfannen für alle Gerichte verwendet werden können, wird auch Platz in den Schränken geschaffen, da nicht für unterschiedliche Speisen unterschiedliche Pfannen benötigt werden. Auch können solche Pfannen bis auf 400°C erhitzt werden. Dadurch werden beispielsweise Bratkartoffeln ganz besonders knusprig und selbst Fleisch kann problemlos und sehr scharf angebraten werden. Bei anderen Bratpfannen werden, ab 360°C Schadstoffe freigesetzt. So ist die Belastungsgrenze der speziellen Pfannen sehr viel höher. Ein sehr großer Vorteil, beim Braten ohne Fett, ist zudem, dass die Reinigung sehr viel einfach ist. An anderen Pfannen bleiben schnell Reste haften, die nur mühevoll wieder entfernt werden können, wobei oftmals auch eine kleine Beschädigung der Beschichtung entstehen kann. Dadurch kommt es auch meist dazu, dass die Pfannen öfter ausgetauscht werden müssen. So sind Keramikpfannen nicht nur sehr viel beständiger, sondern auch einfacher in der Reinigung als andere Modelle. So sollte sich jeder, der ernährungsbewusst leben und sich die Arbeit in der Küche erleichtern möchte, spezielle Pfannen zulegen, in denen man nicht nur fettfrei braten, sondern auch von weiteren Vorteilen profitieren kann.

About keramikexperte

Check Also

Elektropfanne

Elektropfanne   Was ist eine Elektropfanne?   Eine Elektropfanne, ist eine Pfanne mit einem elektrischen ...

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *